Allgemeine Geschäftsbedingungen  (AGB)

Tanzkurse

Alle Kursserien (vom Grundkurs bis zum Goldstarkurs) finden – sofern nicht anders beschrieben – einmal wöchentlich, immer am gleichen Tag und zur gleichen Uhrzeit in den Räumen des Tanzsportvereines Tanz-Club Bolero statt und werden von einer konzessionierten Tanzschule geleitet.
Zu Weihnachten, in den Semester-, Oster- und Sommerferien entfällt der reguläre Kursbetrieb. Abweichungen davon und Ferien-Spezial-Angebote werden zeitgerecht angekündigt.

Kurs-/Clubbeiträge .

Die angegebenen Preise verstehen sich pro Person und setzen sich aus dem Kursbeitrag inklusive 20% Umsatzsteuer der jeweiligen Tanzschule und dem Mitgliedsbeitrag des Vereines zusammen.

Der 1. Kursabend ist für den Grundkurs ein gratis Schnupperabend - sofern nicht anders beschrieben. Der angegebene Preis ist spätestens am 2. Kursabend durch Barzahlung zu begleichen.
Für alle anderen Kurse ist er am 1. Kurstag zu entrichten.
Es gibt keine Einschreibgebühr, keinen Abendbeitrag.

Bezahlte Beiträge können nicht rückerstattet werden. Im Krankheitsfall wird der bezahlte Geldbetrag auf einen anderen Kurs freier Wahl gutgeschrieben.

Der Tanzsportverein Tanz-Club BOLERO behält sich vor angekündigte Kurse abzusagen. In diesem Fall wird der bereits eingezahlte Beitrag in voller Höhe rückerstattet.

Nicht erlaubt

Die im Tanzkurs erlernten Schritte und Figuren sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Unterricht bzw. Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.
Foto-, Film- und Videoaufnahmen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung der Clubleitung.
Im gesamten Clubbereich (Tanzsaal, Garderobe- und Sanitärräumen)
besteht ein generelles Rauchverbot.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist - ausgenommen Bettelbuffet - nicht gestattet.
An Jugendliche unter 16. Jahren werden nur antialkoholische Getränke ausgeschenkt.

Kleidung

Gepflegte Freizeitkleidung erwünscht. Keine Schuhe mit Metallabsätzen oder schwarze Gummischuhsohlen. Leder,- oder Kunststoffsohle ist von Vorteil. Jacken und Mäntel sind aufgrund behördlicher Brandschutzbestimmungen an der Garderobe zu verwahren.

Haftung

Für abgelegte Garderobe sowie Wertgegenstände übernimmt der Tanz-Club keinerlei Haftung.
Das Tanzen und der Aufenthalt in unseren Räumlichkeiten geschehen auf eigene Gefahr. Eltern haften für Ihre Kinder! Unfallversicherung ist Sache der TeilnehmerInnen/Mitglieder.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Mitgliederdaten werden elektronisch gespeichert und vertraulich behandelt. An unsere jeweilige Partnertanzschule werden nur die Namen der Kursteilnehmer gemeldet. Ansonst werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Ihnen stehen selbstverständlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung zu.

In allen unseren Kursen und Festen wird seitens des Tanz-Clubs fotografiert. Die dabei entstandenen Fotos können auf unserer Homepage, Facebook-Seite, oder in Zeitschriften veröffentlicht werden. Dies dient ausschließlich zu Werbezwecken betreffend des Tanz-Clubs. Sollten Sie, aus welchen Gründen auch immer, dies nicht wünschen nehmen wir selbstverständlich gerne darauf Rücksicht, sofern Sie uns dies auch mitteilen.

Zusendung von E-Mails

Durch Angabe Ihrer Mailadresse und Ihrer Unterschrift am Anmeldeformular, sind Sie damit einverstanden über Aktuelles sowie Kurse und Dienstleitungen per Mail informiert zu werden. Es ist Ihnen jederzeit möglich davon zurückzutreten.
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

Deutsch-Wagram, Jänner 2018